Wir verwenden Cookies, um den Bestell­vorgang zu ermöglichen, Inhalte zu persona­lisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fort­fahren, diese Webseite zu nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer » Datenschutzerklärung.

Online-Shop

0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Obstsorten regional

Mostbirnensorten

  • Wilhelm A. Schleicher

    Mostbirnensorten
    Beschreibung der versuchsweise am Weierhof angepflanzten Mostbirnensorten

    Skizzenbuch des Wilhelm A. Schleicher, angelegt 1885 - 1895

    Der Pomologe und Musterlandwirt, nebenbei Naturforscher, Alpinist und Bergsteiger, Schriftsteller und verdienter Lokalpolitiker Wilhelm Albert Schleicher (1826 St. Pölten - 1900 Gresten) war um die Verbesserung und Pflege des Mostobstes im Mostviertel bemüht. Er zog in seinen Baumschulen im Unterhörhag (heute Gresten-Land) und Reinsberg alte Mostbirnsorten, bezog neue Sorten aus vielen Baumschulen in Österreich, Deutschland und der Schweiz und machte über deren Wuchs, Ertrag, Eignung für die Mosterzeugung, Krankheiten und Anfälligkeiten,
    handschriftliche Notizen.

    Dieses Notizheft, in Kurrentschrift verfasst und mit Längsschnittzeichnungen versehen, hat sich bis heute erhalten und wird immer wieder ausgeborgt und zitiert (Schmidtthaler, Bernkopf u.a.). Es beinhaltet 100 Mostbirnensorten, ca. 70 davon mit Längsschnittzeichnung. Für eine Publikation war es mit der Kurrentschrift für den allgemeinen Gebrauch ungeeignet. Die Herausgeber haben in diesem Werk jeder Notzibuchseite eine „Übersetzung“ in Druckschrift gegenübergestellt und das Buch mit einem Sortenverzeichnis und einer Kurzbiographie Schleichers ergänzt.

    Johanna und Hans Hagen Hottenroth (Hrsg.), Eigenverlag HHH, 2019
    224 Seiten, ca. 100 Skizzen und Sortenbeschreibungen, Hardcover
    Format: 22,5 x 28,5 cm
    ISBN: 978-3-9501412-6-9

    Blick ins Buch Alle Birnensorten alphabetischAlle Birnensorten alphabetisch

Kontaktdaten

Sie erreichen uns wie folgt:

E-Mail:   shop@pomologen-verein.de
Telefon: +49 (0)421 / 4 27 64 59
Fax:      +49 (0)421 / 40 21 05

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüße

Ihr Online-Shop-Team aus Bremen

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass der Mindestbestellwert 9,80 € beträgt.

Pomologen-Verein e.V.

Zur Website PV Link zur Website

Mitglied werden im Pomologen-Verein

 

Vorzugspreis für Mitglieder

Mitglieder im Pomologen-Verein erhalten für einige Artikel im Shop einen Vorzugspreis, wenn sie am Ende des Bestellvorgangs das Feld anklicken:

CheckboxIch bin Mitglied im Pomologen-Verein.

Sollten Sie einen Artikel bestellt haben, für den Sie als Mitglied einen Vorzugs­preis erhalten, kann es in bestimmten Fällen leider sein, dass der reduzierte Preis nicht angezeigt werden kann. Der Vorzugs­preis wird aber auf jeden Fall in Ihrer Rechnung berücksichtigt.

Top