Wir verwenden Session-Cookies, um den Bestell­vorgang zu ermöglichen. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fort­fahren, diese Webseite zu nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer » Datenschutzerklärung.

Online-Shop

0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Obstarten und Obstsorten

Die Edelkastanie – Waldbaum und Obstgehölz

  • Helmut Ecker-Eckhofen, Josef Klement, Dr. Thomas Rühmer, Johannes Schantl

    Die Edelkastanie – Waldbaum und Obstgehölz

    Jetzt als PDF-Datei!

    Das Anliegen dieses Buches ist, die Edelkastanie als Waldbaum, landschaftsprägenden Solitärbaum und auch als Ertragsbaum im südlichen Österreich, aber auch darüber hinaus, wieder vermehrt erfolgreich zu kultivieren.

    Das Buch ist für jene geschrieben worden, die über die Edelkastanie fachlich fundierte Auskünfte suchen – von der Bedeutung dieses Baumes über den Anbau und die Vermarktung bis zu den Gefährdungen. Gleichzeitig sollen auch alte Kastanienbäume – welche z.T. in der Endphase ihres Lebens sind – vorgestellt werden, um sie so zumindest bildlich der Nachwelt  zu erhalten.

    Johannes Schantl, Obmann der ARGE Zukunft Edelkastanie
    November 2018

    Der Verein ARGE Zukunft Edelkastanie, der sich seit 2006 bemüht, Wissen und Knowhow zur Edelkastanienkultur zu sammeln und zu verbreiten, hat schon damals das Buch „Die Edelkastanie – Waldbaum und Obstgehölz“ herausgegeben, das bereits nach wenigen Jahren vergriffen war. Aufgrund der stetigen und zuletzt stark steigenden Nachfrage nach Informationen zur Edelkastanie hat sich der Verein entschlossen, das Buch in überarbeiteter Form neu aufzulegen.

    Das Buch liegt nun in elektronischer Form als PDF-Datei vor. Der Versand der PDF-Datei erfolgt nach Zahlungseingang per E-Mail. Es fallen keine Versandkosten an.

    ARGE Zukunft Edelkastanie – Verein zur Erhaltung und Förderung der Kastanienkultur, 2018
    PDF-Datei: 112 Seiten mit vielen Farbabbildungen
    Format 14,8 cm × 21,0 cm

    Blick ins Buch InhaltInhalt VorwortVorwort

Kontaktdaten

Sie erreichen uns wie folgt:

E-Mail:   shop@pomologen-verein.de
Telefon: +49 (0)421 / 4 27 64 59
Fax:      +49 (0)421 / 40 21 05

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüße

Ihr Online-Shop-Team aus Bremen

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass der Mindestbestellwert 9,80 € beträgt.

Pomologen-Verein e.V.

Zur Website PV Link zur Website

Mitglied werden im Pomologen-Verein

 

Vorzugspreis für Mitglieder

Mitglieder im Pomologen-Verein erhalten für einige Artikel im Shop einen Vorzugspreis, wenn sie am Ende des Bestellvorgangs das Feld anklicken:

CheckboxIch bin Mitglied im Pomologen-Verein.

Sollten Sie einen Artikel bestellt haben, für den Sie als Mitglied einen Vorzugs­preis erhalten, kann es in bestimmten Fällen leider sein, dass der reduzierte Preis nicht angezeigt werden kann. Der Vorzugs­preis wird aber auf jeden Fall in Ihrer Rechnung berücksichtigt.

Top